Jasmin Brück

                  Dozentin

 

Ich bin 1980 in Frankfurt/Main geboren und der Stadt seitdem als Bewohnerin treu. In meiner Freizeit gehe ich sehr gerne Rennradfahren, bouldern und klettern In- und Outdoor.

Bildungsweg

Studium der Sozialen Arbeit (M.A.) an den Hochschulen Wiesbaden und Fulda
Coaching Ausbildung an der Hochschule Wiesbaden
Studium der Geographie (Dipl.) an der Universität Frankfurt und Mainz

Beruflicher Werdegang
Heute:
Lehrerin an der Ketteler-LaRoche-Schule

·         Schwerpunkte: Recht, Soziologie, Politik, Mentorin BPR

Freiberufliche Referentin

·         Schwerpunkte: Inklusive Interaktion, Machtstrukturen, Gender
 

04/2007 - 08/2016:
Stellv. Leiterin einer Erweiterten Schulischen Betreuung (150 Plätze)

·         Schwerpunkte: Fachliche Begleitung und Personalverantwortung interdisziplinärer Teams,  Pädagogische konzeptionelle Arbeit, Elternarbeit, Vernetzung im Stadtteil

Projektleiterin im Quartiersmanagement Soziale Stadt

·         Schwerpunkte: Fachliche Konzeption, Projektleitung und -entwicklung im Gemeinwesen,
          Aufbauen und Verstärken von Netzwerken

Koordinatorin Sozialpädagogischer Dienst

·         Schwerpunkte: Organisation und Koordination päd. Konzepte in versch. Schulen,
          Kooperation mit Schulen, Stadtschulamt und staatl. Schulamt

Päd. Fachkraft für den besonderen Förderauftrag

·    Schwerpunkt: Entwicklung päd. Angebote und Projekte in den Bereichen Sprachförderung und interkulturelle sozialpäd. Arbeit

Päd. Fachkraft in versch. Einrichtungen
·         Schwerpunkt: Krippe, Kindergarten, Hort und Erweiterte Schulische Betreuung

Freiberufliche Tätigkeit
·         Schwerpunkt: Stadtplanungs- und Architekturbüro