Bianca Hartmann

                  Dozentin

Man kann in ein Kind nichts hinein prügeln,
aber vieles heraus streicheln.
                                    Astrid Lindgren

Seit Februar 2013 bin ich als freie Dozentin an der Kettler-La Roche-Schule tätig. In meiner Ausbildungszeit war ich selbst als Studierende an der Schule, die wegweisend für meine beruflichen Tätigkeit mit den Kindern, Familien und KollegInnen sein sollte.

Seit vielen Jahren arbeite ich nun als Leiterin in der Kindertagesstätten Mittendrin in Schwalbach am Taunus. In dieser Zeit habe an der Fachhochschule in Darmstadt  im Bereich Aufbau- und Kontaktstudium die Ausbildung zur Mediatorin absolviert.

Als Systemische Beraterin, zertifiziert durch den Bundesverband der systemischen Beratung Berlin, arbeite ich seit zwei Jahren beratend. Ich unterstütze pädagogische Teams, berate LehrerInnen und gebe Fortbildungsseminare.

Den Kontakt zur Fachschule für Sozialwesen, Fachrichtung Sozialpädagogik habe ich mit Hilfe unserer Praktikanten nie verloren, sodass ich gleich großen Spaß bekam, an dem Angebot für die Berufspraktikanten in der Schule zum Thema "Erziehungspartnerschaft" aktiv mitzuarbeiten.

Mir gefällt es, meine Praxiserfahrungen in den Fachschulalltag mit einfließen zu lassen und gleichzeitig Ideen der Studierenden in die Praxis mitnehmen zu können.

Ich unterrichte die Wahlpflichtfächer "Erziehungshilfe" und "  Öffentlichkeitsarbeit und bin Mentorin für Berufspraktikanten.

Neben meiner Lehrtätigkeit bin ich Übungsleiterin für Kinderturnen und habe die B- Lizenz für Psychomotorik, die C- Lizenz für Kinderturnen und Kinder und Jugendliche im Breitensport, sowie den Übungsleiterschein für  Erwachsene und Ältere. Ich bewege mich gerne und freue mich darauf, Bewegung in die Wahlpflichtfächer zu bringen.